Sieht gut aus: ZOB Hannover schafft es im ADAC-Test auf Platz 3

0

Die Tester vom ADAC haben die Fernbus-Bahnhöfe in Deutschland unter die Lupe genommen. Und das Urteil für den Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) in Hannover lautet ‚gut‘. Damit belegt der ZOB Platz 3 auf einer Liste von insgesamt zehn Fernbus-Bahnhöfe. Testsieger ist Stuttgart. Das Schlusslicht mit einem ’sehr mangelhaft‘ ist Göttingen.

Zwischen dem 30. Juni und dem 30. Juli 2016 sahen sich die ADAC-Tester inkognito auf den zehn Fernbus-Bahnhöfen in acht Bundesländern um. Jeweils am Freitag und am Sonnabend zwischen 10 und 17.30 Uhr, also zu Zeiten der höchsten Auslastung der Bahnhöfe, waren die Tester mit ihren Checklisten und Kameras unterwegs. Mehr als 60 Sachpunkte in den Kategorien Ausstattung (Gewichtung 30 Prozent), Zugänglichkeit (20 Prozent), Sicherheit (20 Prozent), Information (20 Prozent) und Komfort (10 Prozent) wurden geprüft und fotografisch dokumentiert.

Zu den Stärken des ZOB Hannover zählte aus Sicht der Tester unter anderem der zentrale Ticket- und Infoschalter für mehrere Anbieter, die vorhandene Videoüberwachung, verkehrssicher zu erreichende Bussteige, ausgehängte Fahrpläne, Schließfächer, das taktiles Leitsystem für Sehbehinderte, ausreichende Zahl von Parkplätzen, die Nähe einer Autovermietung und einer Fahrradleihstation sowie die mehrsprachige Internetseite mit aktuellen Fahrplaninformationen.

Als Schwächen machten die Tester aus, dass Fahrpläne des öffentlichen Nahverkehrs nicht ausgehängt und dass die Bussteige für den Ein- und Ausstieg von Rollstuhlfahrern zu schmal sind. Außerdem fehlen Behinderten-Parkplätze. Getestet wurde der ZOB Hannover am Freitag, 22. Juli 2016. Betreiber ist die Deutsche Touring.

Der Anlass für den ‚ADAC-Test 2017: Fernbus-Bahnhöfe in Deutschland‘ laut des Automobilclubs, die rasante Entwicklung im Fernbus-Markt. Rund 23 Millionen Fahrgäste zählten die Betreiber im Jahr 2015. Ob der Aufbau der nötigen Infrastruktureinrichtungen mit der Entwicklung Schritt halten konnte, wollte der ADAC aus Sicht des Verbrauchers untersuchen. Für den ADAC ist es der erste Test von Fernbus-Bahnhöfen.

Folgende Busbahnhöfe schauten sich die Tester an: Stuttgart SAB, Hamburg Bus-Port ZOB, Hannover ZOB, München ZOB, Mannheim Busbahnhof, Berlin-Südkreuz, Rostock ZOB, Dortmund ZOB, Bremen ZOB und Göttingen ZOB.

Der vollständige Test ist im Internet unter www.adac.de nachzulesen.

www.zob-hannover.de