fairKauf eröffnet Lager in Vahrenwald

0

fairKauf, das Secondhand-Kaufhaus mit sozialem Anspruch, eröffnet am heutigen Mittwoch sein Lager in der Vahrenwalder Straße 207. Lagerverkauf Montag bis Freitag von 10 – 18 Uhr und Samstag von 10 – 16 Uhr geöffnet. In den Räumen können Möbel, Haushaltswaren, Elektrogeräte und Bekleidung zu günstigen Preisen erworben werden. Die angebotenen Waren stammen aus Spenden.

fairKauf verbindet sein Engagement mit drei Zielen:

fairkaufen: Die Zielgruppe sind einkommensschwache Menschen, die in den fairKauf-Geschäften und im Lagerverkauf günstig Secondhandware kaufen können.

fairvermitteln: Langzeitarbeitslose sollen über eine Beschäftigung bei fairKauf in den Bereichen Verkauf, Logistik und Verwaltung wieder in den Arbeitsmarkt integriert werden.

fairwenden: Produkte, die nicht mehr benötigt werden, landen nicht im Müll, sondern können weitergenutzt werden.

Das fairKauf-Lager ist in der Vahrenwalder Straße 207. Der Eingang könnte besser ausgeschildert sein. Warenspenden nimmt fairKauf montags bis freitags ab 8 Uhr entgegen.

fairKauf-Geschäfte befinden sich in der City, Limburgstraße 1 und in Linden-Süd, Deisterstraße 77. In Langenhagen und Laatzen sind sind ebenfalls Filialen von fairKauf mit ihrem Angebot vor Ort.

www.fairkauf-hannover.de